Der Online – Kursgestalter | Virtuelle Veranstaltungen live gestalten

Freie Termine:


14.04.2021 - 04.05.2021 ( WEBINAR - Online > 14.04.; 19.04.; 29.04.; 04.05. jeweils 17.00 - 20.30 Uhr )

Beschreibung:


 

Hintergrund:
Webinare, virtuelle Veranstaltungen sowie Meetings werden inzwischen in vielen Bereichen erfolgreich eingesetzt.
Spätestens mit dem Beginn der Corona-Pandemie in Deutschland werden wir alle gezwungen unsere bislang gut funktionierenden Konzepte möglicherweise digital durchzuführen – doch dies klingt einfacher als es ist. Nach kurzer Recherche im Internet werden uns eine Vielzahl an unterschiedlichen Softwaren und Hardwarekomponenten angeboten und schnell stellen wir uns Fragen wie, „Was ist die optimale Software für mein Vorhaben?“, „Reicht mein Laptop für die Durchführung von Webinaren aus “ und „Wie kann ich eine lebendige und teilnehmerorientierte virtuelle Veranstaltung gestalten?“.

In dem Live-Webinar „Der Online-Kursgestalter“ stellen wir Tipps & Tools für die praktische Umsetzung von virtuellen Veranstaltungen zur Verfügung.
Neben der Vorstellung unterschiedlicher digitalen Möglichkeiten (Überblick über die Softwaren) informieren wir über die technischen Voraussetzungen und geben didaktische Hintergründe, um erfolgreiche und zielgruppenorientierte digitale Veranstaltungen durchzuführen.
Auch werden vielseitige Tools zur Aktivierung der Zuhörerschaft vor den Monitoren vorgestellt.

Diese virtuelle Veranstaltung richtet sich an alle, die noch keine oder wenig Erfahrung mit der Durchführung einer Live-Online-Veranstaltung oder Webinaren haben.
Nach Abschluss des Live-Webinars haben Teilnehmende eine pädagogische und digitale (technische) Grundlagenqualifikation und Wissen, so wie Kenntnisse über die digitale Lehre und können zukünftig lebendige und interaktive Trainings und Online-Meetings führen.

Mehrwert:
– Kurzer und überschaubarer Lehrgang
– Live-Webinar: interaktive Wissensvermittlung in vertrauter Atmosphäre
– Hochwertige Handouts
– Virtuelle Kursgestalter-Methoden-Box

Dozent:
Herr Steffen-Philipp Schröder
Qualifikationen: Bachelor Abschluss Berufspädagogik (B.A.); Master Abschluss Arbeits- und Organisationspsychologie (M.A.).

Zielgruppe:
– Trainer-/Innen mit Interesse am Thema “Digital Präsentieren”
– Online-Trainer-/innen, Seminarleiter-/innen, Multiplikatoren
– Mitarbeiter-/innen und Führungskräfte, die virtuelle Veranstaltungen durchführen

Voraussetzungen für die Teilnahme:
– Deutsch in Wort & Schrift
– PC, Webcam, Mikrofon, stabile Internetverbindung

Inhalte (Auszug):
– Modul 1: Planung – von der Idee zur virtuellen Veranstaltung
– Modul 2: Die Rolle des Online-Kursgestalters
– Modul 3: Einsatzmöglichkeiten von “digitaler Lehre”
– Modul 4: Unterrichtsstile im virtuellen Format
– Modul 5: Technik in der digitalen Lehre (Kamera, Licht, Ton); Übersicht Software (Zoom, MS Teams, GoToWebinar, Edudip)
– Modul 6: TopTen erfolgreiche Lehre

Qualifikationsziele:
Nach Abschluss der Ausbildung zum Online-Kursgestalter werden folgende Qualifikationen erreicht:
– pädagogische und digitale Grundlagenqualifikation
– Wissen und Kenntnisse über die digitale Lehre
– Planung und Durchführung von digitalen Veranstaltungen
– Kennenlernen der unterschiedlichen Softwares; Vorstellung der Webinar-Technik
– Reflexion der eigenen Rolle
– Wissen über lebendige und interaktive Trainings und Online-Meetings
– Kompetent mit Störungen umgehen

Unterrichtsform:
Live-Webinar (Face-to-Face) mit der deutschen Virtual-Plattform Edudip (kein Download von Software oder Apps notwendig)
– Virtuelle Vorlesungen
– Virtuelle Übungen
– Virtuelle Diskussionen
– Hands On Training

Handout:
– Virtuelle Kursgestalter-Tool-/Methoden-Box
– Personalisierter Ordner via Post
– Zugang NextCloud (oder vergleichbar)
– Mitschnitt Live-Webinar

Dauer:
4 Nachmittage à 4 UE (Unterrichtseinheit mit 45 Minuten)

Kapazität:
35 Personen

Catering:
Teilnehmende erhalten vor Beginn des Webinars die Kursgestalter-Box  mit Hintergrundinformationen und Nervennahrung zugesendet.
Genießen Sie ihren eigenen Kaffee / Tee  in vertrauter Atmosphäre 🙂

Abschluss:
Anerkanntes Träger-Zertifikat “Der Online-Kursgestalter”

Preis:
Pro Person: 345,00 EUR (zzgl. gesetzl. gültiger MwSt.)

Diese Veranstaltung ist zum pauschalen Festpreis auch nur für Dein Team oder alternativ als Präsenz vor Ort zum Wunschtermin, buchbar.

Buchungsformular:


Termine:

Name:*

Vorname:*

Geb.-Datum:*

Straße Hausnummer:*

PLZ:*

Ort:*

Telefon:*

E-Mail:*


Rechnungsempfänger:

Firma:*

Straße:*

PLZ:*

Ort:*

Telefon:*

E-Mail:*

Bildungsscheck
Ich habe einen Gutschein / Bildungsscheck



Rücktrittsbedingungen

Die Anmeldung zu einem Lehrgang ist verbindlich. Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Beginn der gebuchten Veranstaltung ist die halbe Teilnahmegebühr zu entrichten. Falls die Stornierung später erfolgt oder Teilnehmer ohne Mitteilung nicht erscheinen, müssen wir die volle Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Dies gilt selbstverständlich nicht bei Nennung eines Ersatzteilnehmers. Die Teilnahmegebühr ist immer im Vorfeld und gegen Rechnungsstellung zu begleichen. Umbuchungen auf andere Termine sind nur nach Rücksprache möglich. Sollte der Trainer wegen höherer Gewalt, Krankheit, Unfall oder sonstiger vom Trainer oder Veranstalter nicht zu vertretenden Umstände ausfallen, oder das Seminar aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen abgesagt werden, erhalten Sie die bereits entrichtete Teilnahmegebühr unter Ausschluss jeglicher Schadensersatzforderungen selbstverständlich in voller Höhe zurück. Eventuell anfallende Übernachtungskosten trägt jeder Teilnehmer bzw. sein Unternehmen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl bzw. Reservierung.


Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert

Ich habe die Rücktrittsbedingungen gelesen und akzeptiert